Kangen Funktionsweise


Wasser - Elixier des Lebens
Zu viel kann man wohl tringen, doch nie trinkt man genug. (Gottwhold Ephraim Lessing)

Das Kangengerät

Wie funktioniert die Kangen-Wasseraufbereitungsanlage?
Dieses Wasser wird durch Elektrolysezellen mit sieben platinierten Titanelektrodenplatten ermöglicht. Das produzierte Kangen-Wasser ist reich an negativen Ionen wie Hydroxidionen (OH-) und positiven Ionen wie Calcium (Ca++). Das Kangen-Wasser erzeugt ein Trinkwasser im ph-Bereich 8,5 - 9,5. Durch Trinken dieses Wasser kann man der Übersäuerung im Körper entgegenwirken.

Wasserfilter: Der dreilagige Filter von Enagic mit gekörnter antibakterieller Aktivkohle entfernt Verunreinigungen, Rost und das Chlor im Leitungswasser, während wichtige Mineralien im Wasser belassen werden. Ein Filterwechsel ist ca. nach 6000 Liter notwendig und wird durch ein Sprachsystem vom Gerät angesagt.
* Das Gerät wird an einen normalen Wasserhahn angeschlossen. Zur Erzeugung von Kangen-Wasser werden keinerlei Zusätze verwendet.
* Die Kangen Wasser TM Geräte werden seit 40 Jahren in Osaka (Japan) von der Firma ENAGIC als medizinisch zertifizierte Geräte in Einzelanfertigung produziert und nach Europa importiert. Die Zustellung zu Ihnen nach Hause erfolgt mit einem Paketdienst. Die Garantie beträgt 5 Jahre, Lebenserwartung 15 bis 20 Jahre und mehr.
Sie haben Interesse an unsere Kangengeräte?

Wir beraten sie gerne Persönlich und stellen auch Persönlich die Geräte auf, inklusive Einschulung auf dem jeweiligen Gerät. Terminvereinbarung unter rudolf.daurer@a1.net

hier gehts weiter zum Bestellformular >>